Beschäftigungsausmaß:

20 Stunden, das entspicht 50% der Vollzeitbeschäftigung

Dienstbeginn:

ab sofort; nach Vereinbarung

Entlohnung:

nach dem Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 2012; Entlohnungsgruppe p5;
Der Mindestlohn beträgt 1.050,00 € brutto, exklusive Sonn- und Feiertagszuschläge
Die tatsächliche Einstufung erfolgt unter Berücksichtigung der relevanten Vordienstzeiten.

Wir erwarten uns:

Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Flexibilität, verlässliches und selbständiges Arbeiten

Wir bieten:

ein vertrauenvolles, offenes und transparentes Miteinander

Der Gemeindeverband Soziale Dienste „St. Josef“ – Grins beschäftigt derzeit etwa 115 MitarbeiterInnen und ist für die mobile und stationäre Versorgung von betreuungs- und pflegebedürftigen Personen der Gemeinden See, Kappl, Ischgl, Galtür, Tobadill, Pians, Stanz und Grins zuständig.

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und den relevanten Zeugnissen richten Sie bitte an:

Gemeindeverband
Soziale Dienste "St. Josef" - Grins
Grins 68
6591 Grins

Ansprechpartner:

DSA Christoph Heumader, MA unter 05442 68 467-745 oder 0699 168 467 40
E-Mail: info@stjosef-grins.at